»Franziska zu Reventlow« – Ein Historical Dirk Schiff

»Franziska zu Reventlow« – Ein Historical


| Black Box

€ 20,–; erm. € 15,–

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Theater & Tanz – Performance
Termin speichern

Zum 100. Todestag der »barfüssigen Gräfin« und Schwabinger Ikone eine historische Collage

Texte aus der Biografie »Franziska zu Reventlow – die anmutige Rebellin« von Gunna Wendt (Schwabinger Kulturpreis 2017)
zu Musik von Michaela Dietl
sowie Bild-/Ton-Einblendungen, gestaltet und montiert von Gaby dos Santos

»Ich will überhaupt lauter Unmögliches, aber lieber will ich das wollen, als mich im Möglichen schön zurechtlegen« –
Diese Aussage stammt von der 1871 in Husum geborenen Gräfin Franziska (Fanny) zu Reventlow und erklärt die Konsequenz, mit der die Literatin zeitlebens für Selbstbestimmtheit und gegen Konventionen ankämpfte. Der damit verbundene Lebensstil stilisierte sie zur Ikone der Münchner Bohème um 1900. Dieser Freiheitsdrang forderte aber auch seinen Preis: Den einer unsicheren Existenz in prekären Verhältnissen, als Autorin, Übersetzerin, Gelegenheitshure und alleinerziehende Mutter. Eine Scheinehe führte sie 1910 nach Ascona, wo ihre berühmtesten Werke entstanden. Am 26.7.1918 verstarb sie in Locarno an den Folgen eines Fahrrad-Unfalls. Ihr literarischer Nachlass wird in der Münchner Monacensia verwahrt.

»Ihre Bewunderer nannten sie heidnische Madonna, Hetäre, Femme Fatale, Skandalgräfin (...)«, so im Klappentext der Reventlow-Biografie von Gunna Wendt nachzulesen, auf der die Collage beruht. Im Wechsel mit Gaby dos Santos, wird die Autorin (Schwabinger Kunstpreisträgerin 2017) daraus vortragen, begleitet von Livemusik, die Michaela Dietl speziell für diese Produktion komponiert hat. Verwoben wird die Collage mit Bild- und Ton-Einblendungen, die Gaby dos Santos konzipiert und gestaltet hat.

Weitere Informationen zur Veranstaltungen finden Sie unter www.jourfixe-muenchen-ev.de/dhtml/jfkatalog/Franziska_zu_Reventlow_Historical.html

Mit Unterstützung des KR
(jourfixe-münchen e. V., Germering)