»Baltic Breeze«-Festival 2018 Veranstalter

»Baltic Breeze«-Festival 2018


| Black Box

€ 25,–; erm. € 23,– (Schwerbehinderte, Schüler & Studierende)


Tickets kaufen


Und bei vielen weiteren Vorverkaufsstellen.


Musik – Jazz
Termin speichern

»Baltic Breeze« steht für frischen Wind aus dem Baltikum. Drei junge Bands aus Estland, Lettland und Litauen bringen die Stimmung und die Kultur ihrer Länder nach Deutschland. Zeitgleich verkörpern sie den starken kulturellen Zusammenhalt der baltischen Länder, der sie vor noch nicht allzu langer Zeit von der russischen Besatzungsmacht befreite. Die damals neugewonnene Freiheit setzte nicht nur ein ungemeines künstlerisches Potenzial frei, sondern auch ein großes Verlangen nach Kommunikation und kulturellem Austausch. Alle drei Länder spiegeln eine große Offenheit gegenüber Neuem und Anderem wider. Dieser Geist soll mit dem Jazz & Creative Music Festival »Baltic Breeze« nach Deutschland geholt werden.

Das Festival findet unter der Leitung der beiden Musikstudenten Kilian Sladek und Florian Stierstorfer statt. Die drei Bands spielen nacheinander jeweils ein Set; als krönenden Abschluss führt die Münchner Jazzrausch Bigband gemeinsam mit dem litauischen Multiinstrumentalisten Saulius Petreikis das Werk »The Baltic Suite« auf. Die Uraufführung ist zeitgleich das Preisträgerkonzert des Kompositionswettbewerbs.

(Baltic Breeze – Kilian Sladek & Florian Stierstorfer GbR, München)






Das könnte Sie auch interessieren: