Gasteig – Kultur für München

Veranstaltungssuche

White Noise / Black Silence-Festival 2014

Rock/Pop
So, 20.4.14 / ab 19:00 Uhr / Black Box und Kleiner Konzertsaal
Eintritt frei

White Noise / Black Silence-Festival 2014

Zum fünften Mal in Folge startet im Gasteig das »White Noise / Black Silence«-Festival. Die Azubis des Gasteig haben keine Mühen gescheut, um auch dieses Jahr ein einzigartiges Event auf die Beine zu stellen.

»White Noise / Black Silence« verbindet grelle, energiegeladene Shows mit dunkler und ruhiger Atmosphäre und verteilt diese beiden Eindrücke auf zwei Räume, die sich optisch dem Kontrast anpassen. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf experimenteller und instrumentaler Musik.

Wer sich am diesjährigen Ostersonntag im Gasteig einfindet, darf sich auf einen Abend der Extreme freuen. Ganz nach dem Motto »Wer hören will muss fühlen!« erwarten die Azubis ein entdeckungsfreudiges, offenes Publikum und ein Event mit interessanten Menschen – auf der Bühne wie davor.

Ziel des Ganzen: Kontraste setzen!

Average Engines (Brutkasten)

Rock? Pop? Experimental Dingens-Core-Gelöt?! Wir leben wohl in Zeiten verbrannter Begriffe und verklemmter Schubladen, die doch alle irgendwie offen stehen. Einordnung weder möglich noch nötig! Wie sich nun die Musik der vier Hamburger Jungs von Average Engines nennt? Noise-Pop-Indie vielleicht? Indie mit Eiern? Oder wie wär's mit »Is’ doch scheißegal!«?

Im Mittelpunkt steht das Gefallen im eigenen Gehörgang. Man nehme vielleicht ein bisschen von Biffy Clyro, steckt es in ein Soundgewand der Queens of the Stone Age und die Energie der Foo Fighters… so kann man vielleicht ein bisschen erahnen, was die Jungs machen.


Free Nelson Mandoomjazz (Rare Noise Records)



Der Name verrät schon, was sich das junge Trio aus Edinburgh auf die Fahne geschrieben hat: Die Auflösung der Genregrenzen, um die eigentlich unvereinbaren Stile Free Jazz und Doom Metal zu verknüpfen.

Inspiriert wurden sie vor allem durch Black Sabbath, Electric Wizard, Sun Ra, Sonny Rollins, Albert Ayler und Wayne Shorter. Ihre Fusion der Genres nennen sie selbst »DoomJazz«, eine Klangwelt, die in Dunkelheit und Schwere eine Symbiose mit fantasievollen, melodischen Gedanken eingeht.


Berserk!

Das italienische Darkjazz-Kollektiv springt kurzfristig für »Radian« ein und wird als Trio mit Gesang, Trompete, Elektronik, Drums und Visuals auftreten.


Waves



Die Band Waves aus dem Münchner Umland bringt seit 2011 langgezogene, instrumentale Klangteppiche auf die Bühne, die in den Köpfen der Zuhörer zu einer atmosphärischen Reise einladen. Sowohl minimalistische als auch treibende Rhythmen und brachiale Ausbrüche tun das Ihre dazu, dass zu keiner Zeit Langeweile aufkommt. Im Fokus der Musik stehen jedoch die sich im Verlauf der Stücke immer wieder wandelnden Melodien und das homogene Zusammenspiel, bei dem sich kein Instrument in den Vordergrund drängt.


Lubomyr Melnyk (Erased Tapes)



Der in Kanada lebende, ukrainische Pianist und Komponist Lubomyr Melnyk ist der Begründer der »continuous Music«. Seit Anfang der 70er Jahre feilt er mit absoluter Hingabe, Disziplin und künstlerischer Selbstkasteiung an seiner Klangwelt, die sich durch rasend schnell gespielte Tonfolgen auszeichnet – bis zu 19 Noten pro Sekunde werden dem Flügel entlockt.

Es entsteht ein an Obertönen reicher, kontinuierlicher Fluss aus Noten, der ständig in Bewegung ist und eine besondere Wirkung entfaltet. Durch die Zusammenarbeit mit Nils Frahm und Peter Broderick vom Londoner Label Erased Tapes, aus der das Album »Corollaries« (2013) entstanden ist, erhält diese einzigartige Musik nun endlich die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Melnyk selbst fragte verwundert: »Where were you guys when I was thirty?«

(GMG)

Veranstaltungskalender

firstbackAugust 2016forwardlast
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    

MyGasteig-Optionen

MyGasteig ist ein kostenloser Service für unsere Besucher, mit dem Sie Veranstaltungen auf Ihre persönliche Merkliste setzen können.

MyGasteig LoginNeu anmelden

Export in Ihren Kalender

Veranstaltung speichern (ICS)

Unterseiten ausblenden