Gasteig – Kultur für München

Veranstaltungssuche

Jazz in München von 1924 bis zu den 80er Jahren –
25 Jahre Gasteig

Ausstellung
Fr, 17.12.10 – Do, 20.1.11 / 08:00–23:00 Uhr / Glashalle, 1. OG
Eintritt frei

Jazz in München von 1924 bis zu den 80er Jahren –
25 Jahre Gasteig

Kuratoren: Gisela Kurz und Hermann Wilhelm
Ausstellungsgestaltung: Hermann Wilhelm

Ein spannendes Kapitel Münchner Musikgeschichte mit Bildern, Schallplatten und Originaldokumenten, die aus den Archiven Münchner Musiker, Sammler und Veranstalter sowie ehemaliger Betreiber von Jazzlokalen zusammengetragen wurden.

Mitte der 20er Jahre treten auch in München Orchester auf, die jazzähnliche Tanz- und Unterhaltungsmusik in den großen Hotels und teuren Nachtlokalen anbieten. Anfang der 30er Jahre aber entstehen schon erste Clubs, in denen ausschließlich moderner Jazz von jungen Musikern zu hören ist. Zu diesen »Jazz-Pionieren« gehören die Bandleader und Saxophonisten Frank Roy und Lutz Waldenburg, ebenso wie der junge Schlagzeuger Freddie Brocksieper, der Klarinettist Hans Rosenfelder oder der Trompeter und Geiger Rudolf »Rudi« Ritter.

Mit dem Aufkommen der Nationalsozialisten aber ändert sich das Klima in München schnell. Jazz-Konzerte werden nun regelmäßig gestört, alsbald auch verboten oder »freiwillig abgesagt«.

Mit dem Einmarsch der Amerikaner im April 1945 zieht auch der Jazz wieder in München ein. Im Haus der Kunst wird der noble Offiziersclub »Hot Club Munich« eröffnet, in der Gaststätte »Orlando di Lasso« am Platzl richtet sich ein »Enlisted Men's Night Club« ein und der Bürgerbräukeller am Rosenheimer Berg entwickelt sich mit Tanzsaal und eigenem Musikstudio zum größten amerikanischen »Unterhaltungszentrum« der Stadt.

Auch aus der Kaulbachstraße ist inzwischen Jazz zu hören. Denn von dort sendet der Radiosender »AFN Munich«, die »bayerische Station des europaweiten American Forces Network«, regelmäßig die neueste Musik »aus den Staaten«.

In München eröffnen nicht nur in Schwabing Jazz-Lokale und kleine Musik-Kneipen. Eine spannende Szene von Musikern, Gaststättenbetreibern, Konzert-Veranstaltern und jazzinteressiertem Publikum entsteht ...

Die Ausstellung entstand nach umfangreichen Recherchen von Hermann Wilhelm und Gisela Kurz mit der Unterstützung zahlreicher Münchner Musiker, Veranstalter, Sammler und ehemaliger Betreiber von Jazzlokalen.

(GMG)

Veranstaltungskalender

firstbackAugust 2016forwardlast
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    

Veranstalter-Homepage

zum Veranstalter

MyGasteig-Optionen

MyGasteig ist ein kostenloser Service für unsere Besucher, mit dem Sie Veranstaltungen auf Ihre persönliche Merkliste setzen können.

MyGasteig LoginNeu anmelden

Export in Ihren Kalender

Veranstaltung speichern (ICS)

Unterseiten ausblenden