Neuigkeiten

05.11.2018

Verkauf des »Gasteig Kultur Honigs« startet am 5.11.

Verkauf des »Gasteig Kultur Honigs« startet am 5.11.

Ab sofort gibt es den Honig vom Dach des Gasteig im Café »le copain« zu kaufen.

In diesem Jahr gibt es nicht nur eine, sondern gleich zwei Varianten des »Gasteig Kultur Honigs«. Denn Gasteig-Imker Karsten Kammerlander hat zum ersten Mal einen Frühlings- und einen Sommerhonig produziert. Unterscheiden kann man die beiden am Etikett und am Geschmack: Der Frühlingshonig ist »mild« und der Sommerhonig »kräftig«. Dies liegt daran, dass der Sommerhonig im Gegensatz zum Frühlingshonig Linde enthält. Doch es ist genetisch bedingt, ob man diesen Unterschied schmeckt oder nicht. Vielleicht möchten Sie ja ausprobieren, ob Sie den Unterschied erkennen können?

Das Glas – sowohl vom Frühlings- als auch vom Sommerhonig – kostet € 6,50. Verkauft wird der Honig, solange der Vorrat reicht. Während es 2017 noch 279 Gläser einer Sorte zu kaufen gab, ist die Ausbeute in diesem Jahr deutlich größer – 654 Gläser, davon sind 245 milder Frühlingshonig und 409 kräftiger Sommerhonig.

Mehr zum Honig, zu den Bienen und zu unserem Imker finden Sie hier.

zurück zur Übersicht