Neuigkeiten

30.05.2018

Exklusiv im Gasteig – Aufnahme der »Faust-Symphonie« nach Franz Liszt

Exklusiv im Gasteig – Aufnahme der »Faust-Symphonie« nach Franz Liszt

Einen Monat vor offiziellem Verkaufsstart können Konzertbesucherinnen und -besucher von »Orgel & Tanz – Faust-Symphonie nach Franz Liszt« am 13. Juni die CD-Aufnahme erwerben.

Die Orgel-Transkription von Franz Liszts »Faust-Symphonie« stammt von Dirigent und Organist Hansjörg Albrecht. Sie wurde von ihm an der Klais-Orgel in der Philharmonie im Gasteig eingespielt und erscheint am 13. Juli 2018 auf CD bei OehmsClassics. Exklusiv zur Aufführung von »Orgel & Tanz – Faust-Symphonie nach Franz Liszt« am 13. Juni wird die CD im Gasteig verkauft – vier Wochen, bevor sie im Handel erhältlich ist. Für alle Orgelfans und die, die es werden wollen, lohnt es sich also, für den 13.6. Karten zu sichern.

Auf der CD als auch an diesem Abend wird die Orgel (neben dem Tanz) außerdem Hauptakteur des Geschehens sein und in diesem Arrangement zeigen, dass sie ein ganzes eigenes Orchester sein kann. Diese außergewöhnliche Hauptrolle des Instruments soll die Orgel für das Konzertpublikum neu erschließen, denn hier schöpft sie ihr volles Potenzial aus!

Hintergründe zum Arrangement von Hansjörg Albrecht und zur Aufführung in der Philharmonie finden Sie hier.

zurück zur Übersicht