Neuigkeiten

21.06.2021

Ab 23.6. im Vorverkauf: die große Jazznacht der HMTM

Ab 23.6. im Vorverkauf: die große Jazznacht der HMTM Jazzmusiker Claus Reichstaller leitet das Jazz Institut der HMTM und die Jazznacht am 5.7. HMTM

Endlich darf wieder live gejammt werden: Am 5.7. um 20 Uhr steigt die große Jazznacht der Hochschule für Musik und Theater München in der Philharmonie im Gasteig. Ein Jahreshighlight für alle Jazzfans, das Jazz Institut und seinen Leiter Prof. Claus Reichstaller.

Freut sich auf eine fantastische Premiere! Claus Reichstaller über die bevorstehende Jazznacht in der Philharmonie

Der in München geborene Trompeter Claus Reichstaller zählt zu den profiliertesten Jazz-und Studiomusikern Europas. Er leitet seit 2009 das Jazz Institut der Hochschule für Musik und Theater München und steckt mitten in den Vorbereitungen für das Jazzkonzert am 5. Juli 2021.

Mit der Jazznacht der HMTM steht nach langer pandemiebedingter Pause wieder ein Live-Höhepunkt bevor. Wie geht es Ihnen angesichts dieser schönen Aussicht?

Es ist ein tolles Gefühl wieder vor Live-Publikum performen zu dürfen. Und noch dazu als Premiere der Jazznacht des Jazz Instituts in der Philharmonie vor hoffentlich zahlreichen Gästen. Fantastisch …

Wie haben Sie selbst und Ihre Studierenden die lange Zeit ohne Live-Sessions überstanden?

Es war eine sehr schwierige Zeit vor allem für die freiberuflichen Musikerkolleg*innen und unsere Studierenden, die überwiegend mit Live-Konzerten ihren Lebensunterhalt verdienen. Zum Glück hatten wir die Gelegenheit über unseren Kooperationspartner, den Jazzclub Unterfahrt, zahlreiche Konzerte zu streamen. Dank dieser wunderbaren Möglichkeit  und anderer Stiftungsquellen sind enorme Summen gespendet worden zur Unterstützung der Freischaffenden und unserer Studierenden in dieser schwierigen Notlage. An der Stelle nochmals vielen herzlichen Dank an die zahlreichen Spender und Unterstützer!

Jane Monheit © Kharen Hill

Stargast der diesjährigen Jazznacht am 5.7. in der Philharmonie ist die amerikanische Jazz-Sängerin Jane Monheit. Wie kam es zu dieser Verbindung?

Ursprünglich war der wunderbare brasilianische Sänger, Keyboarder und Komponist Ivan Lins als Stargast für die Jazznacht vorgesehen. Leider kann er wegen der verschärften Einreisebedingungen nicht rechtzeitig bei uns sein. Über sein Management wurde uns die fantastische Jazzsängerin Jane Monheit als Alternative vorgeschlagen. Sie wäre ohnehin in diesem Zeitraum mit Ivan Lins auf Tour gewesen. Wir freuen uns unglaublich mit ihr gemeinsam ein sicherlich mitreißendes Konzert zu spielen! Für die Vorbereitung bleibt uns wenig Zeit. Nichtsdestotrotz werden wir über Online-Workshops und Proben unser Bestes geben. »Spontanität und Improvisation« sind wir im Jazzbusiness gewohnt.

Welcher Jazz-Titel sorgt garantiert für Sommerlaune?

Der Titel aus dem Repertoire von Jane Monheit »I Love Being here with You« verkörpert die Freude, endlich wieder vor Publikum spielen zu dürfen, und garantiert gute, swingende Laune.



IASJ MEETING – 5. bis 10.7.2021

Das Jazz Institut der HMTM ist Gastgeber des Treffens der International Association of Schools of Jazz (IASJ) 2021. Vom 5. bis 10.7. kommen Studierende und Lehrende der renommiertesten Jazz-Schulen der Welt im Gasteig für Meisterkurse, Vorträge und Jam-Sessions zusammen. Bei der Auftaktveranstaltung am 5.7. (»Jazznacht«) ist die amerikanische Sängerin Jane Monheit zu Gast, die zusammen mit dem U.M.P.A. Jazz Orchestra vielseitige Original-Arrangements aufführen wird. Weitere Konzerte rund um das interne Treffen finden am 9. und 10.7. im Münchner Jazzclub Unterfahrt statt und werden als Livestream auf dem Youtube-Kanal der Unterfahrt übertragen. Alle Informationen zu den Konzerten, den Livestreams, zum Ticketvorverkauf und den geltenden Corona-Bestimmungen finden Sie unter hmtm.de und 2021iasjmunich.com.



Hier sind alle Infos zur Jazznacht am 5.7. um 20 Uhr in der Philharmomie im Gasteig zu finden. Wer nicht live dabei sein kann: Die Veranstaltung wird zusätzlich als kostenloser Livestream aus dem Gasteig auf dem YouTube-Kanal der HMTM übertragen.

zurück zur Übersicht