Bild zeigt Außenansicht des Gasteig HP8

Für Veranstalter

Informationen zum Gasteig

Europas größtes Kulturzentrum soll ab 2022 saniert werden. Deshalb zieht das komplette Kultur- und Bildungsangebot ab Herbst 2021 in ein Interimsquartier nach Sendling auf das Gelände an der Hans-Preißinger-Straße 8. Der Gasteig HP8 umfasst die sanierte, denkmalgeschützte Halle E, den neuen Konzertsaal »Isarphilharmonie« sowie mehrere Modulbauten. In vier neuen Veranstaltungssälen unterschiedlicher Größe, Ausstattung und Atmosphäre und zusätzlichen Räumen und Flächen finden bis zu 2.500 Personen Platz.

Aus dem Zusammenspiel öffentlicher und privater Initiativen ergibt sich auch auf dem neuen Areal ein buntes und breit gefächertes Programm. Es reicht vom musikalischen Großereignis mit internationaler Ausstrahlung über kulturelle Events von regionaler Wirkung bis hin zu einer Vielzahl an kleineren Veranstaltungen. Filmvorführungen, Ausstellungen, Kurse, Vorträge, Empfänge, Konferenzen und vieles mehr bekommen hier immer den richtigen Raum und Rahmen.

Modernste Veranstaltungstechnik und hochqualifiziertes Personal komplettieren das Angebot. Die August GmbH, ein führendes Münchner Catering-Unternehmen, kümmert sich mit »GAiA« (Deli&News, Bar, Restaurant) um ein vielfältiges gastronomisches Angebot auf allen Flächen.

In Sendling, direkt am Flaucher gelegen, sehr gut erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, und mit zahlreichen weiteren Angeboten in der Nachbarschaft, bietet der Gasteig HP8 auch im Interim überzeugende Standortvorteile.

Wenn Sie für Ihre Veranstaltung ein Gegenüber suchen, das fast alles möglich macht, einen Ort, der pulsiert und Vielfalt bietet, dann sind Sie im Gasteig richtig.

Interessiert? Kontaktieren Sie unser Veranstaltungsteam