Go to main content

Heart of Gasteig Sendling – Hall E in Pictures

Hall E is the centrepiece of the Gasteig’s interim quarter in the Sendling district. After the move, the listed transformer hall will serve as the central foyer as well as housing the library and a gallery, among others. The photographer Herbert Stolz was on site for the department for heritage conservation and documented the imposing hall from an artistic perspective.

Glass roof of the listed Hall E before renovation for the Gasteig HP8
The glass roof of Hall E before its renovation Copyright: Herbert Stolz

Herbert Stolz, geboren 1960, ist Fotograf aus Regensburg. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Architekturfotografie, Foto-Dokumentationen denkmalgeschützter Bauten und Luftbildaufnahmen. Um den Zustand der Halle E noch vor dem Gasteig-Einzug festzuhalten, war Stolz bereits 2019 im Sendlinger Ausweichquartier an der an der Hans-Preißinger-Straße unterwegs. Dort dokumentierte er die geschichtsträchtige Halle aus künstlerischen Blickwinkeln.

 

Mehr über den Fotografen Herbert Stolz erfahren Sie auf www.herbertstolz.de

Portrait of photographer Herbert Stolz
Photographer Herbert Stolz Copyright: Claudia Wenz

Für die Zeit der Gasteig-Sanierung dient die denkmalgeschützte Halle E im Gasteig HP8 gleichzeitig als Foyer der Isarphilharmonie und Quartier der Münchner Stadtbibliothek. Darüber hinaus beherbergt sie Galerie, Veranstaltungssaal, Kulturvermittlung, Gastronomie, Lesecafé sowie den zentralen Infocounter und Ticketverkauf. Die Halle E ist somit erste Anlaufstelle für alle Besucher*innen des Gasteig HP8.

Die Halle E im Interimsquartier des Gasteig Sendling aus der Vogelperspektive
The foyer of Hall E in the Gasteig HP8 before renovation
Ramp in front of Hall E at Gasteig HP8
Tanzen, Treffen, Trinken: die Halle E heute

Text: