Bild zeigt die Fassade der Halle E bei Nacht

Bewerbungsportal

Wir suchen …

Sie sind Zukunftsgestalter*in und verantworten das breite Spektrum der Personalarbeit im Rahmen einer Nachfolgeregelung.

Wir suchen zum 01.01.2022 eine*n

Personalleiter*in (w/m/d)

in Vollzeit (39 Stunden/Woche)


Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

Mit Ihrem fachlichen Know-how leiten Sie die Personalabteilung und sind für eine moderne und innovative Ausrichtung des Bereichs verantwortlich. Zusammen mit ihrem Team von 3 Mitarbeiterinnen betreuen Sie rund 160 Beschäftigte mit strategischem Weitblick und Wissen über aktuelle und zukünftige Personalthemen.

Sie agieren als Sparringspartner*in und Impulsgeber*in der Geschäftsführung für innovative Personalentwicklung und -themen. Sie wirken aktiv bei der Umsetzung des eingeleiteten Prozesses der Kulturentwicklung mit dem Ziel mit, eine stärken- und werteorientierte Unternehmenskultur nachhaltig zu etablieren.

Sie verantworten die kontinuierliche Weiterentwicklung der Personalorganisation, deren Prozesse und Methoden und bringen insbesondere in der strategischen Personalplanung und im Personalcontrolling Ihre Expertise ein. Hier verfügen Sie über einen hohen Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum.

Mit positiver Einstellung beraten Sie unsere Fach- und Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen und personalwirtschaftlichen Fragen.

Sie verhandeln mit unserem Betriebsrat vertrauensvoll, partnerschaftlich und auf Augenhöhe zum Wohle der Belegschaft und des Unternehmens.

Sie repräsentieren mit Ihrer Haltung unsere Werte und Kultur nach innen und außen.       

Damit können Sie uns begeistern:        

Sie sind ein Personalprofi mit einschlägigem Hochschulstudium und haben Ihre fachliche sowie Ihre hohe Führungskompetenz schon seit längerem unter Beweis gestellt.

Sie haben Erfahrung in der operativen Umsetzung strategischer Personalthemen.

Dabei ist ein gewinnendes Auftreten mit exzellenten kommunikativen Fähigkeiten genauso gefragt wie hoher Pragmatismus. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe gepaart mit Umsetzungsstärke und einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität.

Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechtliche sowie betriebsverfassungsrechtliche Fragestellungen bearbeiten Sie routiniert und Sie sind idealerweise mit dem TVöD als Tarifsystem vertraut.

Die gängige Office Software sowie Zeiterfassungs- und Gehaltsabrechnungsprogramm inkl. Personalkostenhochrechnung beherrschen Sie gut.

Sie bilden gerne junge Menschen aus und bringen deshalb die Ausbildungseignungsprüfung mit.

Unser Angebot:

Ihr Arbeitsplatz befindet sich direkt am kulturellen Geschehen Münchens. Bei uns finden Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie Ihre Persönlichkeit wie auch Ihr Fachwissen voll einbringen können. Wir bieten eine offene und faire Unternehmenskultur, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung, sowie umfassende Zusatzleistungen.

Sie fühlen sich angesprochen?

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung mit Angabe des Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung:

bewerbungen@gasteig.de
Gasteig München GmbH
Frau Maiwald
Rosenheimer Str. 5
81667 München
+49 (0)89 48098 143