Gasteig – Kultur für München

Veranstaltungssuche

26. Jüdische Kulturtage München 17.11–25.11.12

26. Jüdische Kulturtage München 17.11–25.11.12

Die alljährlich von der Gesellschaft zur Förderung jüdischer Kultur und Traditionveranstalteten Jüdischen Kulturtage München bilden längst eine feste Größe in der herbstlichen Agenda des Gasteigs. Nun schon zum 26. Mal präsentieren sie ein breites Themenspektrum aus Filmen, Konzerten, Theater, Vorträgen sowie internationalen Highlights.

Auf Weltklasse-Niveau angesiedelt ist das Konzert des »David Krakauer Madness«. Die Formation um den berühmten Klarinettisten demonstriert auf beeindruckende Weise eine Weiterentwicklung des Klezmers zur Weltmusik, mit Anleihen aus zeitgenössischer Musik (24.11.). Dem gegenüber steht ein Top-Ensemble aus der Schweiz, das sich ganz der Tradition des Klezmers verschrieben hat, das »Bait Jaffe Schönhaus Klezmer Orchestra«. Hintergründe dazu und zum schicksalhaften Einfluss von Vater Schönhaus auf die Band der Söhne dokumentiert der einleitende Kurzfilm »Oifm Weg« (22.11.).

Filigrane Töne schlägt die Musikcollage »Bluer than Blue« an: Ein illustrierter Zyklus jiddischer Lieder, zwischen 1938 und 1945 entstanden, beschwört die Notwendigkeit und Kraft der Kunst gerade in schwerer Zeit (20.11.). Um das Thema »Migration« kreist der diesjährige Beitrag in der Sparte »Filmkunst« mit einem Vortrag und Filmausschnitten zur »Migration im Jiddischen Kino« (21.11.). Auch auf zwei Jahrestage nimmt das Festival 2012 Bezug und bietet, neben einem Vortrag anlässlich von »250 Jahren Familie Mendelssohn« von Hermann Simon (19.11.) einen Veranstaltungsblock am Eröffnungswochenende zum 100. Geburtstag von Raoul Wallenberg (17.11.).

(Gesellschaft zur Förderung jüdischer Kultur und Tradition e. V., München )

Tickets

MünchenTicket

Tel. +49 (0)89 54818181
Fax +49 (0)89 54818154

jetzt online kaufen