Gasteig – Kultur für München

Veranstaltungssuche

Datenschutz

Datenschutzunterrichtung

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Wir, die Gasteig München GmbH, nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten daher sehr ernst und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten über unsere Website an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes.

Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Generell können Sie unsere Website nutzen, ohne dass personen­bezogene Daten erhoben werden. In einigen Fällen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten von Ihnen, so zur Kontaktaufnahme, bei Newsletterbestellungen oder bei der Anmeldung zum Kundenkonto »MyGasteig«. Hierzu erheben wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse. Die von Ihnen über unsere Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden wir ausschließlich zu den Zwecken der jeweiligen Erhebungen verarbeiten. Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte, die über unsere Website erhoben wurden, erfolgt nicht. Abweichend hiervon findet eine Übermittlung personenbezogener Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten statt oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald deren Kenntnis für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Die Gasteig München GmbH schützt Ihre personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Hierzu werden Ihre personenbezogenen Daten bei Übermittlung an die Server der Gasteig München GmbH durch unsere Website mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer) sicher verschlüsselt. Ferner verwahrt Gasteig München GmbH Ihre personen­bezogenen Daten in einer kontrollierten sicheren Serverumgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden.

Nutzungsdaten

Nutzungsdaten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unsere Website weiter zu optimieren und noch attraktiver gestalten zu können. Nutzungsdaten sind z. B. Datum und Uhrzeit Ihres Seitenaufrufs unserer Website oder die zuvor besuchte Website, von der Sie unsere Website aufgerufen haben. Die Erhebung und Verarbeitung von Nutzungsdaten erfolgt mittels des Webanalysedienst »Piwik«. Piwik verwendet »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung hier per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Marketing- und Werbezwecke

Ihre über unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten werden wir nur dann zu Marketing- oder Werbezwecken verwenden, wenn Sie uns hierzu die Erlaubnis erteilt haben oder soweit dies den gesetzlichen Regelungen entspricht. Darüber hinaus können Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketing- oder Werbezwecken jederzeit durch formlose Mitteilung an Gasteig München GmbH, Rosenheimer Straße 5, 81667 München oder per E-Mail an widersprechen.

Cookies, Tracking Tools

Unsere Website setzt Cookies ein, personenbezogene Daten werden in Cookies jedoch nicht gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die durch Ihren Internetbrowser lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie können alle Funktionen unserer Website auch dann vollumfänglich nutzen, wenn Sie den Einsatz von Cookies über Ihren Browser deaktiviert haben.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf unserer Website sind bei YouTube gespeicherte Videos eingebettet, Anbieter des Dienstes »Youtube« ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. YouTube setzt unter anderem zum Zweck der Erstellung von Videostatistiken sowie zur Verbesserung der Gebrauchstauglichkeit Cookies ein. Die Einbettung der bei YouTube gespeicherten Videos auf unserer Website erfolgt im »erweiterten Datenschutzmodus«. Dies hat zur Folge, dass Cookies durch YouTube nur dann auf Ihrem Rechner gespeichert werden, wenn Sie ein auf unserer Website eingebettetes, bei Youtube gespeichertes Video, abspielen. Durch die Einbettung der bei YouTube gespeicherten Videos auf unserer Website im »erweiterten Datenschutzmodus« werden durch YouTube ferner keine personenbezogene Daten in Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie können den Einsatz von Cookies über Ihren Browser generell deaktivieren. Weitere Informationen über den Datenschutz und den Einsatz von Cookies bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Eingebettete Vimeo-Videos und -Plugins

Auf unserer Website sind bei Vimeo gespeicherte Videos und von Vimeo angebotene Plugins eingebettet, Anbieter des Dienstes »Vimeo« ist Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei Aufruf eines auf unserer Website dargestellten Vimeo-Videos oder einer unserer Websites, die ein Vimeo-Video oder -Plugin beinhalten, wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Vimeo erhebt und speichert hierbei Informationen über Ihren Besuch sowie Ihre IP-Adresse. Ferner besteht die Möglichkeit, dass Vimeo, sofern Sie ein Vimeo-Benutzerkonto besitzen, die über unsere Website gesammelten Daten mit Ihren bei Vimeo zu Ihrem Benutzerkonto gespeicherten Daten verknüpft. Möchten Sie dies nicht, so empfehlen wir Ihnen, sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Vimeo auszuloggen. Ferner verwendet Vimeo das Tracking-Tool Google Analytics, das im Zusammenhang mit der Einbindung und Darstellung von Vimeo-Videos oder -Plugins ohne die Möglichkeit unserer Einflussnahme von Vimeo eigenständig eingesetzt und verwaltet wird. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Sie können die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo sowie die Datenschutzerklärung von Vimeo finden Sie unter vimeo.com/privacy.

Änderungen der Datenschutzunterrichtung, Kontakt

Die Gasteig München GmbH behält sich das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um diese an die Website inhaltlich betreffende sowie allgemein rechtliche Veränderungen anzupassen.

Die Gasteig München GmbH freut sich über alle Rückmeldungen, die diese Datenschutzerklärung betreffen. Falls Sie Fragen und Anregungen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten .

Unterseiten ausblenden